reflections

Archiv

sonntag

hallöchen..

ich habe schon lange festgestellt dass ich viel zu viel wiege, aber leider ist abnehmen nie so leicht. ich habe schon so viele diäten hinter mir, aber die haben irgendwie alle eher das gegenteil gebracht. aber jetzt ist schluss! ES MUSS SICH JETZT WAS ÄNDERN!

ich habe mit meiner freundin im märz eine neue diät begonnen, diese wird normalerweise von einem kurs und einem arzt begleitet. war alles ganz klasse, bis der kurs abgebrochen wurde und leider erst wieder im september weiter geht >.<

ich habe bis zu dem zeitpunkt schon 10kg in wenigen wochen abgenommen gehabt, und jetzt leider wieder 3 kg zu.
das kotzt mich so an, ich kanns keinem sagen.

zu hause werde ich im moment so gut wie garnicht unterstützt, da meine eltern nur gute sachen zum essen einkaufen. der kühlschrank ist vollgepackt mit fettigem oder zuckerhaltigem essen, des ist nicht mehr normal.

alleine ist sowas immer schwer, aber ICH MUSS ES JETZT SCHAFFEN! deshalb hab ich mir eben gedacht einen blog zu schreiben, sozusagen als "überwachung"

heute ist zwar sonntag, aber ich möchte heute wieder richtig in diese diät einsteigen. ich möchte nicht immer sagen müssen "ab morgen" oder "ab montag" sondern einfach "AB HEUTE"

naja das wars dann auch schon :D

liebe grüßee

15.6.08 10:07, kommentieren

mittwoch

so hallöchen

also am sonntag hab ich natürlich noch nicht angefangen.. ist zwar ein schlechter start, aber naja
mami hat noch kuchen gemacht usw.

am montag hab ich mich eigentlich ganz gut gehalten. hab morgens meinen eiweiß drink getrunken, mittags gabs dann salat und danach 1 1/2 std. im fitnesstudio
hab dann abends noch nen joghurt und nen bifi-imitat mit weniger fett gegessen und danach noch beim autokorso rumgehüpft nachdem wir das spiel angeschaut haben (:

am dienstag hab ich dann auch wieder eiweiß drink und mittags nen schnitzel mit spinatknödel gegessen und den ganzen mittag gepennt, da ich nachts wegs dem em-spiel erst später ins bett gekommen bin. war dann noch 1 stunde im training und danach hab ich aber nochmal fleisch und knödel gegessen..
hab mich aber ABENDS und NACH DEM ESSEN gewogen un erstaunlich 700g weniger gewogen als am sonntag =)

heute war ich beim frisör und wollte dann keinen sport mehr machen, da die meine haare so schön hingeföhnt hat. abends war ich mit meinen mädels noch im kino. heute fühle ich mich schlecht, weil ich den ganzen tag hunger hatte und auch echt viel gegessen hab und keinen sport gemacht habe =( habe 3 paprika hälften mit hackfleisch gegessen und am abend noch nen salat.

morgen geh ich gleich nach der schule ins fitnesstudio und zieh das mittagessen (wieder paprika, ist von heute übrig geblieben) nen bisschen weiter raus, dass ich abends keinen hunger mehr hab, geh sowieso fußball guggn. morgends werd ich dann aber warscheinlich was gscheites vom bäcker holen und essen. bevor ich das training dann nicht durchhalte.

also ich melde mich spätestens sonntag wieder mit meinem gewicht, nach einer woche =)

gute nacht

18.6.08 23:46, kommentieren



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung